Fussmatten - Montagezubehör für Fußmattensysteme

ANFAHRRAMPE/-SCHWELLE FÜR ALUMATTEN-SYSTEME

Zurück

ANFAHRRAMPE/-SCHWELLE FÜR DIE ALUMATTEN-SYSTEME

Die Option einer Anfahrschwelle für die Alumatten-Systeme ist eine optimale Lösung, wenn die Fußmatte nicht in einer speziellen Bodenvertiefung eingebaut wurde, sondern direkt auf dem Boden liegt.
Alle unsere Alumatten-Systeme 12/30, 19/30 und 19/50 können nach Kundenwünschen mit den Anfahrprofilen ausgerüstet werden.
Die Sauberlaufmatten, die mit den Anfahrprofilen ausgerüstet sind, ermöglichen eine sichere und problemlose Durchfahrt durch die Matte mit Rollstühlen, Einkaufswagen, Gepäckwagen usw.

PRODUKTKARTE

 

 

ANFAHRRAMPE/-SCHWELLE FÜR DIE ALUMATTEN-SYSTEME

MATERIAL

  • Alu-Anfahrprofil

ANWENDUNG

  • alle Alumatex-Systeme

FARBE

  • natürliche Alu-Farbe

EINBAUWEISE

  • Montagekleister oder Spreizdübel

ANFAHRRAMPEN/-SCHWELLEN – VARIANTEN: 

1. Einseitige Anfahrschwelle (das Rampenprofil ist ein Bestandteil der Fußmatte)

2. Doppelseitige Anfahrschwelle (de Rampenprofile sind Bestandteile der Fußmatte)

3. Dreiseitige Anfahrschwellen (die Rampenprofile sind keine Bestandteile der Fußmatte. Die Profile sind an die Fußbodenoberfläche zu befestigen)

4. Komplette/vierseitige Anfahrstelle (die Rampenprofile sind keine Bestandteile der Fußmatte. Die Profile sind an die Fußbodenoberfläche zu befestigen)